Dienstag, 31. Januar 2017

Good Bye Januar - Willkommen Februar

Der Januar war für mich ein wundervoller Monat! Er war eiskalt, mit viel Schnee und Sonne. Vogelfüttern im Garten und kuschlige Abende mit Tee und Kerzenlicht vor dem Kamin. Endlich mal wieder ein richtiger Winter. 

So liebe ich Dich Januar!

Bei meinem Rückblick versuche ich ganz bewusst nur das Positive zu sehen. Mir ist schon klar, dass da draussen in der Welt nicht alles heiter Sonnenschein ist. Ich leb ja nicht in meinem Schloss, hinter 5 Meter hohen Dornenranken und bekomm von der Aussenwelt nichts mit.
Aber hier auf meinem Blog versuche ich eben die glücklichen, segensreichen Momente festzuhalten. Und ich wünsche mir, dass ihr euch ein bisschen besser fühlt, nach einem Besuch bei mir. Dass ihr ein bisschen den Frieden in Euch spürt.



Im Januar habe ich
bei Astrids Linkparty "10 Fakten über mich und den Winter" mitgemacht.

Es gab Haushaltstips zum Thema "Wie man eine eingebrannte Backofentür mit dem Kupfertuch sauber bekommt" und "die Wiederverwendung von Gemüsepapiertüten"

Wir haben zusammen "Rosenkohl mit Süßkartoffeln" und "Linsen mit Blumenkohl und Sellerie" gekocht.

Ich habe geschrieben über die Darmflora und wie wichtig sie für unser Wohlbefinden ist und gezeigt wie man Sauerkraut in kleinen Mengen selber machen kann.

Dann gab es eine Häkelanleitung für Topflappen und ich habe die Bücher "Urlaub für Fortgeschrittene" und "pur geniessen natürlich & gesund" vorgestellt.

Und zu guter Letzt habe ich Euch auf einen wunderbaren Ausflug zu meinem Lieblings-Kraftort mit viel Sonne und Schnee, mitgenommen.


Jetzt freue ich mich auf einen wunderbaren Februar mit Euch!

Grüße
Patricia





verlinkt mit

Kommentare:

  1. Liebste Patricia, du bist in dem jungen Jahr so fleißig gewesen und hast geblogt und gekocht und gebastelt, so vieles Schöne geschaffen! Und ich? Ich komme hier gar nicht mehr hinterher ... darum spioniere ich jetzt hier noch ein bisscher herum ;o) Herzliche Grüße und einen perfekten Abend, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  2. So ein Post ist echte Fleißarbeit, mit den ganzen Verlinkungen und immer noch mal gucken, was man eigentlich so verzapft hat....bin ich zu faul dafür, aber bei dir gefällt es mir.
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patricia,
    welche schöne Post du bereits im Januar in die weite Welt verschickt hast, wow Kompliment für deine Arbeit. Les auch viel mit bei dir und erfreue mich an deinen schönen Fotos. Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön liebe Patricia für diese schönen Bilder und Worte!
    Du hast recht, nur erfreuliches soll es bringen, die anderen Meldungen sind eh immer da.
    Ein guter Start in den Februar und ein toller neuer Monat wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  5. ...die Bilder in deiner Collage spiegeln deine Freude über diesen Winterjanuar schön wieder...einige deiner link interessieren mich und deshalb werde ich mal regelmäßiger hier rein schauen, dass ich nicht immer nachlesen muß -was ich heute leider nicht mehr schaffe...

    schön, dass du bei den Monatscollagen mit dabei bist,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Eine wundervolle Collage, liebe Patricia! Du kannst wahrlich zufrieden sein mit so einem erfüllten Monat :) Ich bin schon gespannt auf den Februar. Ganz ganz liebe Grüße und noch eine feine Zeit, Kama

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Patricia
    nein ich lebe auch nicht im Dornröschenschlaf aber schiebe und Blende gerne die verrückten, Hektiker und schlechtgelaunten weg....und hier im Bloggerländle ist es schön und so soll es bleiben.
    Danke für dein Einblick, eine nette Idee den Januar zu verabschieden...leider war ich ein Faultier diesen Monat also gibt es nichts zu schauen 🙈 Aber dafür lug ich bei deinen Seiten rein. ❤️
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Patricia
    du warst wirklich fleißig, eine tolle Zusammenstellung:) Ich bin schon gespannt auf den Februar. Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Patricia,
    mir hat der Januar auch sehr gut gefallen, viel besser als die Matschperiode, die jetzt über uns hereingebrochen ist.
    Ich finde es gut, dass Du nur Positives schreibst. Ich bekomme auch so schon genug Negatives, da ist es wohltuend auf einem Blog abschalten zu können.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Patricia,
    was für eine schöne Winter-Collage! Der Winter bietet wirklich schöne Fotomotive. Und ich freu mich über deine Fellnase, die offensichtlich auch einen riesen Spaß im Schnee hat :)
    Du hast vollkommen Recht, in der Bloggerwelt haben wir eine heile Welt und zeigen einfach die schönen Dinge des Lebens.
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Patricia,

    eine wundervolle Collage, die den Jänner in seiner schönsten Ausprägung zeigt. Das war schon ein toller Monat, gell. Dass ich das mal sage, hätte ich mir nie zu träumen gewagt.

    So kann sich alles verändern, und den Fokus auf die wohltuenden Seiten des Lebens zu richten, ist ein wichtiger Baustein dazu.

    Liebste Wintergrüße
    Veronika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich so sehr über einen Kommentar - herzlichen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...